Gran Canaria Hotels all inclusive am Strand

124

Gran Canaria Hotels all inclusive am Strand

In diesem Beitrag geht es um meinen Reisebericht Gran Canaria. Ich werde folgende Themen behandeln wie welche Gran Canaria Hotels sind zu empfehlen, wo ist der All inclusive Urlaub am Besten und welche Hotels sind in Gran Canaria toll wenn man direkt am Strand sein Hotel haben möchte.

Am Anfang erzähle ich euch kurz was über die 5 Besten Hotels auf Gran Canaria inklusive meiner Hotelbewertungen, und danach über die Vorzüge der Insel an sich.



Booking.com

Die 5 Besten Hotels Gran Canaria

Starten wir gleich mit dem ersten Hotel.

Hotel Maritim Playa

Diese Hotel befindet sich in Playa del Ingles im Süden der Insel, das Hotel punktet meiner Meinung nach mit einem tollen Preis/Leistungsverhältnis. Es sind hier auch viele deutsche Urlauber, jedoch kann es hier manchmal ziemlich laut werden, dass sollte einem bewusst sein.

Bohemia Suites & Spa

Diese Hotel befindet sich auch im Süden von Gran Canaria und auch in Playa del Ingles. Es überzeugt durch sehr saubere und verdammt tollen Zimmer auch der Spa Bereich ist eine große Bereicherung allerdings nicht ganz billig. Eines der Top 2 meiner Gran Canaria Hotels.

NH Imperial Playa

Das Hotel befindet sich in Las Palmas, und hat direkten Strandzugang zu las Canteras und am Abend viele Ausgehmöglichkeiten. Wer möchte kann sich das Hotel ohne Mahlzeiten buchen, den in der Umgebung sind gleich tolle Restaurants.

Cordial Mogan Playa

Das Hotel befindet sich in Puerto de Mogan. Das Hotel punktet durch extrem guten Service, sowie Essen und sehr sauberen Zimmern was mir persönlich immer wichtig ist. Hier kann man entspannen und es ist nicht wirklich ein Hotelbunker wie anderswo auf der Insel.

Sheraton Gran Canaria Salobre Golf Resort

Diese Hotel befindet sich auch im Süden und zwar in Maspalomas. Das Hotel bietet wirklich einen top Service, mit Tiefgarage und Willkommens Drink fängt der Tag schon mal gut dort an. Hier kann man richtig entspannen und es wird einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Das Gepäck wird aufs Zimmer gebracht, extravagantes Zimmer und leckeres Essen inklusive. Das ist wirklich eines der Top Gran Canaria Hotels.

Die Vorzüge von Gran Canaria

Gran Canaria ist eine von den Kanarischen Inseln und gehört zu Spanien, sprich die Insel befindet sich in der EU und man braucht somit kein Visum als Europäer und kann problemlos einreisen. Die Insel eignet sich das ganze Jahr über für einen Badeurlaub, da die Temperaturen immer angenehm warm sind. Jede kanarische Insel hat seinen eigene Charakter und ist für sich selbst ein Wunder der Natur.

Gran Canaria ist die Insel der Bergwelt und der Schluchten, man hat also viel zu entdecken wenn man selbst mit dem Auto oder Motorrad unterwegs sein möchte. In der Inselmitte gibt es sogar Berge die gute 2000 Meter hoch sind. Der höchste Berg der Insel ist der Pico de las Nieves dieser ist 1949 Meter hoch.

Flora und Fauna auf Gran Canaria – wichtig für die Reiseplanung

Das ist ein sehr wichtiger Punkt wenn man seine Reise auf Gran Canaria planen möchte, genauso wichtig wie für die Planung der Ausflüge. Im Osten der Insel ist es eher wüstenartig wie auf Fuerteventura. Und im Nordosten ist es viel grüner und üppiger. Vor Schlangen, Spinnen etc. braucht man sich nicht zu fürchten, denn es gibt dort so gut wie keine.

Die besten Urlaubsorte Gran Canaria

Puerto de Mogán das kleine Venedig auf Gran Canaria

Wer hier einen ruhigen Urlaub verbringen möchte ist hier richtig, das Örtchen ist allerdings wirklich recht klein und hat zahlreiche geschwungene Bögen und kleine Brücken im Ort inklusive einiger Wasserstraßen die an Venedig erinnern. Die kleinen Gassen wirken mit den Blumen wirklich süß und man merkt hier, dass die Uhren etwas langsamer ticken. Man kann hier ganz ruhig durch die Gassen schlendern und den Tag gemütlich genießen.

Das Örtchen punkten damit, dass es sich seine Ursprünglichkeit bewahren möchte und gleichzeitig sanften Tourismus zulässt. Wenn man gerne etwas essen möchte, wird man an der Hafenpromenade fündig, hier ist wirklich für jeden was dabei.

Puerto Rico – perfekt für Segelfans

Wie auf den meisten Kanarischen Insel kann man auch auf Gran Canaria einen tollen Segel und Surfurlaub verbringen. Die ursprüngliche Bucht von Puerto Rico wurde später einmal durch die Bucht Playa Amadores ergänzt somit können sich Urlauber eine dieser beiden großen Buchten aussuchen. Hier in diesem Gebiet geht es etwas nobler zu. Die Dichte an Hotel Großanlagen ist etwas höher und dementsprechend mehr ist auch los, es herrscht immer ein reges Treiben. Der Ort ist kein gewachsenes Fischerdörfchen sondern eher von vorne herein als Touristenort konzipiert worden. Dementsprechend ist auch die Infrastruktur gut ausgebaut.

Der Strandbereich von Puerto Rico liegt teilweise geschützt in einer Mole extra für Surfer und Segelboote. Es herrscht hier auch im Hafenbereich immer reges Treiben, da kleine Yachten und Sportboote ständig ein und ausfahren. Am Strand selbst kann es im Sommer durchaus eng werden. Wenn man hier auf der Suche nach Gran Canaria Hotels am Strand ist, wird man auch hier auf jeden Fall fündig, jedoch reiht sich hier ein Hotel an das andere.

Arguineguìn ein ursprünglicher Hafenort

Dieser Hafenort ist einer der ältesten der im Südwesten von Gran Canaria liegt. Dieser Ort eignet sich eher für einen Ausflug in die Schlucht Barranco de Arguineguìn.

Maspalomas ein ewig langer Sandstrand

Das ist einer der bekanntesten Touristenorte auf Gran Canaria und dort gibt es einen ewig langen Sandstrand die Dünen von Maspalomas erstrecken sich über 8 Kilometer! Wenn man diesen Bereich erkundet kommt man wirklich ins Schwärmen vor allem wenn man die natürlich entstandene Palmenlandschaft zu sehen bekommt. Maspalomas befindet sich im Süden von Gran Canaria und grenzt auch an Playa del Ingles an. Wenn man eine ausgedehnte Strandwanderung macht kommt man nach ungefähr 500 Meter nach dem Meerzugang direkt an einen FKK Bereich. Entlang des Strandabschnittes befinden sich Reihe an Reihe Restaurants, und hier gibt es wirklich für jeden was egal ob asiatisch oder ob man italienisch essen möchte. Wenn du ein Hotel Maspalomas suchst, dann muss dir bewusst sein, dass hier in der Regel eher 5 Sterne Hotels zu finden sind und diese dementsprechend mehr kosten.

Playa del Ingles das EL Arenal von Gran Canaria

In Maspalomas findet man eher 5 Sterne Hotels und hier in Playa del Ingles kann man auch günstigere Hotels bekommen. Wer hier ein Hotel Playa del Ingles sucht, der kann von 3 Sterne bis 4 Sterne Hotels alles finden, diese machen auch die Mehrzahl der Hotelkategorien hier aus. Das Nachtleben ist hier dementsprechend gut ausgebaut und man findet zahlreiche Bars und Clubs die man abends besuchen kann. Jedem der hier ein Gran Canaria Hotel sucht dem sollte jedoch bewusst sein, dass es sich hier um Massentourismus handelt und er sollte deshalb keine Berührungsängste haben, auch am Strand kann es sein, dass man etwas enger nebeneinander liegt.

Gran Canaria Last Minute

Nun kommen wir zu einem kleinen Tipp von mir, jeder der die Möglichkeit hat flexibel in den Urlaub zu fliegen oder der sich nicht zu 100% auf ein spezielles Ziel festgelegt hat der hat die Möglichkeit zum Beispiel Gran Canaria Last Minute Angebote zu finden und einen Super Deal zu machen und sich damit einiges zu sparen.

Gran Canaria Hotels am Strand

Jeder wünscht sich in der Regel direkt ein Hotel am Strand wenn er im Urlaub ist und ich kann euch die 2 Orte Playa del Ingles und Maspalomas für Gran Canaria Hotels die direkt am Strand sind empfehlen.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat teile ihn doch mit deinen Freunden.