Caprese Salat Rezept mit Ei

242
caprese salat rezept mit ei

Caprese Salat Rezept mit Ei

Hier findest du mein Caprese Salat Rezept mit Ei und Gurken, sowie Oliven. Dieses Rezept ist nicht ganz üblich. Jeder der keine Eier oder Oliven im Salat mag kann diese einfach weglassen. Ich habe hier bei dieser Variante jedoch mehr hinzu gefügt, da ich den Salat gehaltvoller gestalten wollte und es als komplette Mahlzeit nutzen wollte. Je nachdem in welcher Situation du dich befindest dementsprechend kannst du das Rezept für dich anpassen. Eignet sich auch super wenn du zum Beispiel mit der Ketogene Diät schnell viel abnehmen möchtest.

Es besteht auch die Möglichkeit Thunfisch zum Salat hinzu zu fügen, schmeckt auch köstlich und macht den Salat noch gehaltvoller.

Dauer: Ca. 10 Minuten

Zutaten für den Caprese Salat:

2 Eier ca. 6 Minuten gekocht
4 mittelgroße Tomaten
ein paar Scheiben Bio Gurke
Eine 125g Packung Mozarella
Eine halbe Handvoll grüne Oliven
Eine halbe Handvoll Kalmata Oliven
2EL steirisches Kürbiskernöl
Etwas Apfelessig (nicht gezuckert)
Getrocknetes Basilikum

Zubereitung:

Ganz einfach heißes Wasser aufstellen, dieses zum Kochen bringen und die 2 Eier darin ca. 6 Minuten kochen. Danach in kaltem Wasser abkühlen lassen, damit du sie leichter schälen kannst.

In der Zwischenzeit kannst du Tomaten und Gurken waschen und schneiden und schon auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten. Danach gibst du den geschnittenen Mozzarella hinzu. Dann einfach die Oliven darüber streuen und die geschälten Eier schneiden und darauf verteilen. Mit etwas getrocknetem oder frischem Basilikum, steirischem Kürbiskernöl und Apfelessig zubereiten.

Fertig!

Wenn dir das Rezept gefällt teile es doch mit deinen Freunden, Mahlzeit!